Adventskranzbinden

November 2019, Igling

Wie in den vergangenen Jahren, trafen sich die Frauen in netter Runde um unter der fachkundigen Leitung von Margarete Keberle zauberhafte Adventskränze zu gestalten.
Mit unterschiedlichen Materialien, wie Buchs, Eibe, Weißtanne und anderem Bindegrün haben sich alle Teilnehmer Ihren besonderen Kranz gefertigt.

Sternebinden aus Weidenruten

November 2019, Igling

Am 20.11.2019 trafen sich 11 Bastelbegeisterte zum Sternebinden.
Was am Anfang recht einfach aussah, hatte dann doch seine Tücken.
Nach mehrmaligem Erklären der Technik, konnten alle Teilnehmer ihre Sterne mit nachhause nehmen.

Gartenpflegerprüfung

November 2019, Hofstetten

„Der Gartenbauverein heute und morgen“ war das Thema eines Seminars, das am Samstag, den 16.11.2019, in Hofstetten stattfand. Bei dieser Gelegenheit überreichte Magdalena Kühn, 2. Vorsitzende des Bezirksverbandes OBB, an Claudia Lorenzer, 2. Vorsitzende der Gartenfreunde Igling-Holzhausen, die Urkunde für die bestandene Gartenpflegerausbildung auf Landesebene. Claudia Lorenzer ist die erste Frau im Kreisverband mit dieser Ausbildung.
Die Gartenfreunde Igling-Holzhausen gratulieren hiermit nochmals recht herzlich!

Äpfelpflücken auf der Streuobstwiese

September 2019, Igling

In der letzten Septemberwoche war Äpfelpflücken angesagt!
Viele fleißige Hände haben auf der Streuobstwiese geholfen, die Obstbäume zu schütteln und die Äpfel einzusammeln.
Zum Endspurt haben die Erdmännchen noch geholfen, das Obst aus den Bäumen zu pflücken.
Danach ging’s zu den Pressern nach Hurlach. In einer Stunde haben wir 580 Liter Apfelsaft produziert, das entspricht einer Obstmenge von ca. 1000kg.
Den frischen Apfelsaft, abgepackt in 5 Liter Kartons, kann man bei den Gartenfreunden Igling-Holzhausen kaufen.
Der Preis beträgt 10,00EUR/Karton.
Bei Interesse bitte bei Claudia Lorenzer, Tel.: 08248/8889583 melden. Solange Vorrat reicht!

Weidenflechtkurs bei Benno’s Stadl

Juli 2019, Igling

Die Damen der Weidenwerkstatt, Luzia und Marion, zeigten den interessierten Damen die Kunst des Weidenflechtens. Mit großem Eifer waren alle bei der Sache und fertigten Rankhilfen, Körbe, Teelichter, eine Sonne und sogar eine Zirbelnuß. Viel zu schnell waren diese zwei Stunden vorbei und jede Teilnehmerin war stolz auf ihr Werkstück.

Sensenkurs

Juni 2019, Igling

Der ehemalige Europameister im Sensenmähen, Herr H.P. Lutzenberger, zeigte den Teilnehmern wie die Sense auf die jeweilige Körpergröße angepaßt wird und wie die Sense geschärft wird. Das richtige Dengeln wurde uns auch gezeigt und ist eine Wissenschaft für sich. Beim praktischen Sensen stellten die erstaunten Teilnehmer fest, wie anstrengend das Mähen mit der Sense ist.

Spaß hatten Alle!

Gartenpflegerprüfung

Juni 2019, Weihenstephan

Aus unserem Ortsverein nahm an der zweitägigen Prüfung unsere 2. Vorsitzende und Jugendleiterin Claudia Lorenzer teil. Die Prüfung bestand aus einem schriftlichen, einem mündlichen Fachvortrag über ein selbstgewähltes Thema sowie einem praktischen Prüfungsteil. Das Thema das unsere Teilnehmerin dazu auswählte stand unter dem Motto: “Dauerhaft schöne Blumenbeete“. Beim Thema Stauden bescheinigten die Prüfer der Claudia Lorenzer “Expertenwissen“! Die Prüfer gratulierten den Teilnehmern zur bestandenen Gartenpflegerprüfung ganz herzlich und bedankten sich auch für das große Engagement. Diesem Glückwunsch schließen sich auch die Gartenfreunde an, denn dadurch haben wir in unserem Verein eine kompetente Fachfrau. Claudia Lorenzer steht Ihnen als Ansprechpartnerin für Fragen rund um den Garten zur Verfügung.